das Informations- und Mitmachportal für Burgdorf....
  

Neue Beiträge
 
 
Links
Stadt Burgdorf
St.Pankratius
KINO - Neue Schauburg
Telefonbuch
Flughafen Hannover
Bahnauskunft
Weltzeit
 
Verkehrsmeldungen
Verkehrsinfo
Staumelder
 
 

 

 

Home Aktuelles Vorstand Mitglieder Impressum
 
Der Aktionskreis Einkaufsstadt Burgdorf e. V. ist eine Interessengemeinschaft von Handel, Handwerk und Industrie.

Zweck des Vereins ist, der Stadt Burgdorf als Einkaufsstadt ein positives Image zu geben, gemeinsame Werbemaßnahmen durchzuführen, die Zusammenarbeit der Burgdorfer Gewerbetreibenden (Handel, Handwerk, Industrie, Banken, Versicherungen, Gastronomie) zu fördern und ihre Interessen gegenüber kommunalen Behörden und anderen Institutionen zu vertreten.
 
Mitglied des Vereins kann jeder Gewerbetreibende und jede natürliche oder juristische Person werden.
 
 
Das AKEB-Schaufenster bei
Im Aufbau für alle Mitglieder des AKEB  ist ein Internet-Schaufenster für jedes Mitglied, das sich daran beteiligen möchte.  In Ihrem Schaufenster können Sie immer auf Ihr aktuelles Angebot hinweisen. Das Schaufenster hat einen festen Platz und wird gefunden durch den Schaufensterbummel im Internet (neudeutsch: surfen) oder durch Eingabe eines Suchbegriffs unter Suchen und finden bei Hallo-Burgdorf.de. 

Gesucht und gefunden wird nur auf den Seiten von Hallo-Burgdorf. Die Idee ist, wer Schuhe in Burgdorf sucht kann auch einen Fotoapparat finden oder ein interessantes Buch vom dem er vorher gar nicht gewusst hat, dass es dieses überhaupt gibt und es sogar in Burgdorf zu bekommen ist. Kunden von Außerhalb können sich somit einen guten Überblick verschaffen was in Burgdorf aktuell angeboten wird und das zu jeder Tages- und Nachtzeit. Natürlich können Sie im Schaufenster auch auf Ihre eigene Webseite verlinken um Ihr komplettes Angebot vorzustellen. Verlinken Sie sich und helfen Sie mit, Burgdorf als Einkaufsstadt noch interessanter zu machen.

Diese Seite wurde 902454 mal aufgerufen.

Hallo Burgdorf Visitenkarte

Elfi Raasch

Malerin
Öl - Acryl - Aquarell

 

ELFI RAASCH

Frühe künstlerische Anleitung durch den Vater, einen Kunstmaler.


Mittelschule in Burgdorf
Werkkunstschule Braunschweig.
Seit 1991 freischaffende Malerin.
Künstlerische Fortbildungen:
5 Jahre Malstudium bei Künstlern in Niedersachsen und an der
privaten Malschule Omumi, Hannover

3 Jahre Keramik-Werkstätten Reich
1 Jahr Keramik (Skulpturen) bei Elke Licht, Fuhrberg.

 

2003-2004 Studienreise nach Italien und in die Schweiz.

Mitglied: Kulturkreis Laatzen e.V. (Hannover); Kultur-Treff e.V.

 

Kleiner Auszug meiner Ausstellungen:


1989 Ausstellung im Rathaus Burgdorf
1993 Historisches Museum Duingen
1997 Schloss Celle
1998 Bückeburger Kunsttage
1999 Kunst in der Fabrik, Hannover
2001 Pavillon Hannover
2002 Wettbewerb „KKL die Farbe Rot“
2006 Baden-Baden
2007 Kloster Fischbeck
2008 Baden-Baden.
2010/11 Schnegge+Rabenei Burgdorf

 

 

 

Seite drucken

AKEB

Besucher Online: 1  Heute: 108  Gestern:166  Woche:1186  Monat:3604  Jahr:73980  Gesamt:486921